Nachmittagsangebote:

in Kooperation mit der Creativwerkstatt, der VHS u.a.

 

Für 4 - 6 Jährige

Indianerwerkstatt - Für die Kleinen im NaturErlebnisGarten

Wir werden uns in das Leben der Urbevölkerung Amerikas, der Indianer, hineinversetzen udn im wilden Gelände des NaturErlebnisGartens in Tipis leben. Mit selbst gebauten Pfeilen und Bögen gehen wir auf die Jags und bereiten am Lagerfeuer unser Essen aus der Natur zu.

Wenn ihr zwischen vier und sechs Jahre alt seid und wissen wollt, wie man in und mit der Natur leben kann, dann meldet euch für diesen Kurs an. Alles verraten wir euch noch nicht, aber wir probieren viel mit euch aus und verwandeln den NaturErlebnisGarten in ein Indianerlager am Paschenberg.

Wir treffen uns montags von 15 bis 17:30 Uhr. Die 7 Treffen kosten 33,25 €.

Anmelden könnt ihr euch bei der Creativwerkstatt über diesen link.

 

Für Kinder ab 6 Jahren

Indianerwerkstatt im NaturErlebnisGarten

Wir werden uns das Leben der Urbevölkerung Amerikas, der Indianer, hineinversetzen und Alltagsgegenstände wie Pfeil und Bogen, Masken, Totempfähle, Tipis und Lehmöfen herstellen. Im Gelände des NaturErlebnisGartens könnt ihr die Gegenstände bei Indianerspielen einsetzen und euch wie echte Indianer fühlen

Die 8 Treffen finden freitags von 14:30 bis 17 Uhr statt und kosten 38,-€ plus 4,-€ für Material.

Die Anmeldung erfolgt über die Creativwerkstatt, zu der Seite führt dieser link.

 

Herbstwerkstatt im NaturErlebnisGarten

In der Herbstwerkstatt Natur wollen wir mit Früchten, Herbstblättern, Hölzern und anderem, was wir im NaturErlebnisGarten finden, Schönes gestalten. Mit Lehm und Weide bauen wir Überwinterungs- und Nisthilfen für die Tiere. Dabei erfahren wir den Herbst im NaturErlebnisGarten. Wie leben Pflanzen und Tiere? Welche Früchte können wir ernten und zum Essen zubereiten? Für unsere selbst gebastelten Flugdrachen nutzen wir den Herbstwind. Viel Zeit haben wir auch zum Spielen und Toben im Gelände.

Die 8 Treffen finden freitags von 14:30 bis 17 Uhr statt und kosten 38,-€ plus 4,-€ für Material.

Die Anmeldung erfolgt über die Creativwekstatt, zu der Seite führt dieser link.